Clash of Clans Angriff Tipps – Wählt den Gegner gut aus

Wenn man die Truppen soweit fertig gebaut und ausgesucht hat, kann man sich zu einem Angriff in Clash of Clans aufmachen. Dabei kann man die Truppen entweder direkt auf die Burg der anderen Spieler schicken und direkt angreifen oder man zieht weiter zu anderen Burg. Hier die wichtigsten Tipps für die Auswahl des Gegners.

  • Über wie viele Ressourcen verfügt der Clash of Clans Spieler?
  • Wie stark sind die Mauern und Verteidigungsanlagen des Spielers?
  • Ist der Spieler in einem Clan und verfügt dieser über eine Clanburg?

Tipps zum Angriff Nummer 1: Hat der Gegner genügend Ressourcen?

Bevor ihr einen Gegner in Clash of Clans angreift, solltet ihr auf jeden Fall schauen wie viele Ressourcen dieser besitzt und ob sich der Angriff somit überhaupt lohnt. es lohnt sich wahrscheinlich kaum eine Burg in Clash of Clans lange zu belagern, wenn das Ergebnis nicht so gut aussieht und man nur wenig Ressourcen bekommt.

Tipps zum Angriff Nummer 2: Waffen und Mauern des Gegners

Stellt euch auch die Frage und prüft auf alle Fälle vor einem Angriff in Clash of Clans, wie stark der Gegner ist. Das könnt ihr zum einen an der Größe und dem Stand der Mauern ausmachen und welche Verteidigungsanlagen der Gegner besitzt. Schaut euch die Stadt genau an und sucht euch eine Schwachstelle. Des Weiteren ist der Upgradestand der Verteidigungsanlagen auch ein Anzeichen, wie stark der Gegner ist. Je nach Aufbau der Burg und Art der Verteidigungsanlagen sollte man auch seine Truppen darauf einstimmen und beispielsweise mit Ballons angreifen.

Tipps zum Angriff Nummer 3: Verfügt der Spieler über eine Clanburg?

Wenn der Gegner in Clash of Clans über eine Clanburg verfügt und sich in einem Clan befindet, solltet ihr am besten nicht so nah an der Clanburg angreifen. Denn wenn der Spieler angegriffen wird und einen aktiven Clan hat, kann dieser über die Clanburg eine ganze Reihe von Verstärkung anfordern, was den Angriff natürlich wieder unnötigt erschweren würde.

Clash of Clans Angriff – Allgemeine Tipps und Tricks

Hier nochmal eine Reihe von allgemeinen Tipps und Tricks zum Thema Angreifen von Gegnern in Clash of Clans.

Baut die richtigen Truppen – die Mischung macht den guten Clash of Clans Spieler aus

Wir empfehlen euch für jeden Clash of Clans Angriff immer unterschiedliche Typen bzw. Kombinationen an Truppen zu bauen. es macht kein Sinn ausschließlich mit Riesen anzugreifen, da diese ohne Unterstützung durch beispielsweise Bogenschützen nicht so effektiv sind. Somit empfehlen wir jeden Spieler neben Riesen auch noch Bogenschützen einzusetzen. Alternativ empfiehlt sich auch die Kombination aus Ballons und Bogenschützen, wobei die Ballons zu Beginn recht schwach sind und sich erst in Verbindung mit Upgrades für den Clash of Clans Angriff lohnen.

Verbessert eure Truppen in Clash of Clans

Neben der richtigen Kombination der Truppen in Clash of Clans solltet ihr vor allen Dingen auch die Truppen immer wieder verbessern und aufrüsten. Deshalb sollte ihr nicht nur auf die Masse sondern auch die Qualität der Truppen beachten, es bringt nichts einen starken Gegnern mit vielen schwachen Truppen anzugreifen sondern es macht viel mehr Sinn starke Einheiten in etwas geringerer Anzahl auf den Gegner zu schicken.

Übrigens, um mehr Einheiten in Clash of Clans bauen zu können, müsst ihr das Armeelagern vergrößern bzw. upgraden. Je größer das Armeelager in Clash of Clans ist, desto mehr Truppen könnt ihr bauen.


Truppenaufstellung

Eine gute Truppenaufstellung heißt ein guter gewinn!

Hier sind empholene Aufstellungen des Cfs.

  •  60 Truppenkapazität: 5 Mauerbrecher,8 Riesen,10 Bogis
  •  70 Truppenkapazität: 5 Mauerbrecher,10 Riesen,10 Bogis
  •  80 Truppenkapazität: 5 Mauerbrecher,12 Riesen,10 Bogis
  •  90 Truppenkapazität: 5 Mauerbrecher,12 Riesen,20 Bogis
  • 100 Truppenkapazität:5 Mauerbrecher,14 Riesen,20 Bogis
  • 110 Truppenkapazität:5 Mauerbrecher,16 Riesen,20 Bogis
  • 120 Truppenkapazität:5 Mauerbrecher,18 Riesen,20 Bogis
  • 130 Truppenkapazität:10 Mauerbrecher,18 Riesen,20 Bogis


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!